Zehn Dinge, die man in Panama für weniger als $20 tun kann

Nach Schwimmen in der Karibik unter einer Palme liegen kostet nichts. Gleichfalls kostenlos kann man seinen Allerwertesten bei Sonnenuntergang zu Cumbia Musik schütteln. Doch wenn Sie bereit sind, Ihr Budget um ein paar Dollars zu erleichtern gibt es in Panama Vieles mehr zu geniessen.

bocas-del-toro-beach

Foto: Erik Cleves Kristensen

Wir bieten Spanischkurse in Panama an zwei spannenden Reisezielen: Bocas del Toro undBoquete. Eines liegt am Meer, das andere im Regenwald. Beide warten mit unvergleichlichen Erlebnissen und hochwertigem Sprachunterricht auf.

Wenn Sie das Beste beider Welten entdecken möchten können Sie ohne jeglichen Aufpreis unseren Kombinationskurs buchen. Wie immer mit ESL bezahlen Sie den Originalpreis der Kurse, was Ihnen für das Geniessen ab Ankunft in Panama Einiges in der Tasche verbleiben lässt!

Fünf Dinge für weniger als $20 in Bocas del Toro

Mit dem Fahrrad zu Bluff Beach

Bluff Beach sieht heute aus wie vor tausend Jahren – nur Sand, Meer und Palmen. Gut, heute gibt es einige Surfer. Es ist die Art Strand, an dem man innehält, die Meeresluft tief einatmet und sagt: „ich bin im Paradies“!

Wenn Sie in Bocas ein Fahrrad mieten, was pro Tag ungefähr $10 kostet, können Sie in etwa einer Stunde zum Bluff Beach fahren. Schon die Fahrt dem Meer entlang muss man geniessen, sie folgt über zehn Kilometer der wunderschönen Küste. Packen Sie Getränke und Essen ein, denn es gibt am Strand kein Restaurant und keinen Shop.

Fünfbeinige Freunde am Starfish Beach

cycling-bocas

Foto: Habla Ya!

Seesterne haben ein gewisses Charisma. Gut, sie haben kein zentrales Gehirn und keine Augen, doch sie sind unbestritten etwas Besonderes. Der Seestern von Boca del Drago macht keine Ausnahme und eine Fahrt an diesen Strand ist daher unumgänglich!

Die gut geschützte kleine Bucht bietet kristallklares und meistens ruhiges Meerwasser. Wenn Sie bei  guter körperlicher Verfassung sind kommen Sie mit dem Fahrrad von der Stadt Bocas leicht hierher. Die Fahrt geht über 18 km und allenfalls können Sie auch den klimatisierten Bus nutzen, der eine bequeme und billige Lösung darstellt.

Wizard Beach

Mit dem Boot geht es von Bocas zur Old Bank auf der Isla Bastimentos, dann wandert man zur Up in the Hill Organic Farm, wo man organische Landwirtschaftsprodukte und Artikel panamaischer Handwerkskunst einkaufen kann. Wenn Sie mit dem Bewundern der Aussicht und der Verkostung vor Ort gewachsenen Schokolade und Kaffee fertig sind sollten Sie auf dem Dschungelpfad bis zum Wizard Beach wandern. Grüssen Sie die Faultiere und anderen Dschungelbewohner, denen Sie auf dem Weg begegnen!

Red Frog Beach

7607446390_e182ef237d_b

Foto: ggalice

Das ist einer der beliebtesten Strände in Panama – und das hat seinen guten Grund. Wenn Sie surfen, wandern oder ganz einfach nur die Aussicht geniessen möchten sind der Red Frog Beach und Isla Bastimentos genau richtig. Auf einer Seite sind sie vom Regenwald umgeben und auf der anderen Seite liegt die Karibik. Die lokale Tierwelt ist hier eine der bedeutendsten Attraktionen und vier der acht weltweit existierenden Wasserschildkrötenarten legen ihre Eier an diesem Strand.

Die Fahrt hin und zurück kostet $7 plus $3 Eintritt.

Isla Carenero

bibis-on-the-beach

Foto: Habla Ya!

Fragen Sie bei den Booten, die der Küste nach verankert liegen nach“Bibi’s“ und Sie werden über das Wasser zur Insel Caranero gebracht werden. Wenn Sie ankommen können Sie sich entweder in einem der Restaurants am Meer zum Essen hinsetzen oder – wenn Sie sich ihre Mahlzeit „verdienen“ möchten – den Morgen mit Aufrechtpaddeln, Kajakfahren oder Schnorcheln vertreiben. Und dann hinsitzen und etwas Köstliches essen.

Fünf Dinge, die man in Boquete für weniger als $20 tun kann

Die Finca Lerida besuchen

finca-lerida

Foto: Ken Mayer

Diese friedvolle, 324 Hektaren grosse Kaffeeplantage und ein Naturreservat liegen nur 10 Minuten von Boquete entfernt. Die wunderschöne Finca an den sanften Hügeln des Alto Quielo ist einer der schönsten Orte in Panama und der beste, wenn man den legendären Vogel Quetzal unter den vielfarbigen Vögeln Panamas orten möchte.

Botanischer Garten El Explorador

Machen Sie einen Spaziergang in diesen Gärten, denken Sie über das Leben im Allgemeinen nach und geniessen Sie eine „spirituelle Wiedergeburt“. Die Gärten schenken Ihnen eine spektakuläre Aussicht und gute Energien, die Gärten sind voll von schrulligen künstlerischen Installationen. Eigenartig und wunderschön.

Dem Pipeline Fussweg entlang wandern

Der Pipeline Trail ist ein kurzer Wanderweg durch den Regenwald und führt einer Wasserleitung entlang bis zu einem spektakulären Wasserfall. Unterwegs überqueren Sie Fussgängerbrücken und rutschige Felsen und sehen alle Arten von Dschungelbewohnern! Der Eintritt kostet $3 und dient der Instandhaltung der Pipeline.

Mi Jardin es tu Jardin

mi-jardin-su-jardin

Foto: Ken Mayer

Die Familie González empfängt Sie in ihren üppig bewachsenen Gärten, die zu den Schönsten in Panama gehören. Verstreut im ganzen Garten werden Sie Statuetten und Statuen sowie mehr als 200 verschiedene tropische Pflanzen und Blumen, Brunnen und Teiche bestaunen können.  Der Eintritt zu diesem grossartigen und entspannenden Garten ist gratis.

Besuchen Sie das CEFATI

Was um Himmelswillen ist denn das Cefati, fragen Sie jetzt. Es bedeutet “centro de facilidades turisticas e interpretacion” und ist der beste Ort, um Etwas über die Geschichte von Boquete zu erfahren.  Von hier aus haben Sie auch eine wunderschöne Aussicht über die Stadt und die umliegenden Hügel. Geniessen Sie aber auch den frischen lokalen Kaffee im Café Kotowa.

Mehr über Spanisch Kurse in Panama

Vielen Dank an Julio Santamaría bei Habla Ya! für seine Hilfe an diesem Artikel.

Print Friendly