Wie du für deine Kinder die Weichen auf Erfolgskurs stellst

Sprachen lernen April 13, 2021

Wir alle wollen nur das Beste für unsere Kinder. Dabei hoffen wir natürlich, ihnen wichtige Werte wie Empathie und Freundlichkeit mit auf den Weg zu geben, wünschen uns aber vor allem eines: dass sie glücklich sind! Gleichzeitig liegt es uns am Herzen, sie möglichst gut auf das Erwachsenenleben vorzubereiten und ihnen eine erfolgreiche berufliche Zukunft zu ermöglichen. Die rasante Entwicklung unserer Technologien verändert unser Leben in einem atemberaubenden Tempo, und der Arbeitsplatz von morgen wird völlig anders aussehen, als wir ihn noch von heute kennen. Im Zuge von Automatisierung und Globalisierung verändert sich die Arbeitswelt von Grund auf – welche Kompetenzen werden für Arbeitgeber in fünf oder zehn Jahren im Mittelpunkt stehen? Und welchen Beitrag kannst du dazu leisten, dass dein Kind sich in diesem immer wettbewerbsintensiveren Arbeitsumfeld erfolgreich durchsetzen kann?

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Deloitte über die Zukunft der Arbeitswelt beschäftigt sich ebenfalls mit der Frage, welche Kompetenzen auf dem Jobmarkt der Zukunft im Mittelpunkt stehen werden. Deloitte Partner Frans Dagelet äussert sich dazu wie folgt: „Ein Universitätsabschluss ist nicht länger Garant für durchgehende Beschäftigung – um auf dem Arbeitsmarkt bestehen zu können, müssen die Menschen zukünftig vor allem ihre menschlichen Kompetenzen stärken und ihr digitales Know-how steigern müssen.“ Die hier erwähnten „menschlichen” Fähigkeiten, oft auch als Soft Skills bezeichnet, stehen also bei den Arbeitgebern der Zukunft hoch im Kurs. Gute Nachrichten: Sprachaufenthalte im Ausland sind die perfekte Gelegenheit, diese Kompetenzen zu stärken und auszubauen. Denn junge Menschen, die sich längere Zeit im Ausland aufhalten, um eine Sprache zu lernen, entwickeln quasi automatisch mehr Unabhängigkeit, Anpassungsfähigkeit, Offenheit und ein erhöhtes kulturelles Bewusstsein. Darüber hinaus erwerben sie im Rahmen der Auslandserfahrung Sprachkenntnisse, die in der globalen und vernetzten Welt von heute ebenfalls unerlässlich sind. Weitere Gründe dafür, dass internationale Erfahrung bei Jobbewerbern so geschätzt wird, liefern diverse Studien. Entsprechende Ergebnisse zeigen, dass Menschen mit einer Auslandserfahrung über verstärkte Kompetenzen im Hinblick auf Problemlösung und kreatives Denken verfügen, neben weiteren Schlüsselkompetenzen für beruflichen Erfolg. Nicht zuletzt durch das digitale Angebot haben unsere Kinder natürlich heute zahlreiche Möglichkeiten, ihr Lernerlebnis zu gestalten. Lernen durch Erfahrung ist allerdings nach wie vor die erfolgreichste und effektivste Vorgehensweise!

Du würdest gerne mehr darüber erfahren, wie du dein Kind optimal auf beruflichen Erfolg vorbereiten kannst? Dann lies unbedingt weiter!

Anpassungsfähigkeit & Flexibilität fördern

Die Zeiten, in denen man das gesamte Berufsleben über bei einer Firma gearbeitet hat, sind lange vorbei. Heute und in der Zukunft müssen Arbeitnehmer vor allem flexibel und in der Lage sein, sich immer wieder an die sich verändernden Begebenheiten des Arbeitsmarktes anzupassen. Mit einem Sprachaufenthalt im Ausland ermöglichst du deinem Kind, genau diese Fähigkeiten zu entwickeln, denn auch hier muss es sich innerhalb kurzer Zeit an eine neue Umgebung anpassen und sich intensiv mit einer anderen Kultur auseinandersetzen. Dies bereitet die jungen Menschen perfekt auf die spätere Arbeitswelt vor – vor allem, wenn es darum geht, sich schnell an Veränderungen anzupassen und zum Beispiel neue Kompetenzen zu erwerben, falls sich die Anforderungen des Jobs verändern.

Abenteuergeist wecken

Kinder, die ihre Comfort Zone verlassen und in jungen Jahren einen Sprachaufenthalt im Ausland erleben, zeigen auch später mehr Lust auf Abenteuer und eine höhere Bereitschaft, neue Herausforderungen anzugehen. Auch, wenn die erste Auslandserfahrung natürlich in einer sicheren und betreuten Umgebung stattfindet, ist diese für die jungen Lerner mit wichtigen Herausforderungen verbunden, da sie ohne Unterstützung ihrer Familie zurechtkommen müssen. Das können so kleine Dinge sein wie selbst herauszufinden, wo der Unterricht stattfindet oder wie man in einem Café alleine etwas bestellt. Wenn du deinen Kids die Möglichkeit gibst, Spass an Neuem zu entwickeln, verbesserst du damit automatisch die Perspektiven für ihre berufliche Zukunft.

Eine multikulturelle Perspektive bieten

Der Arbeitsplatz von heute ist bereits global – so sind virtuelle Meetings, an denen Teammitglieder aus den unterschiedlichsten Ländern teilnehmen, längst keine Besonderheit mehr. Geografische Grenzen spielen also auch bei der Einstellung neuer Mitarbeiter eine immer kleinere Rolle, und die Teamzusammensetzungen in Unternehmen werden immer multikultureller. Mit einem Sprachaufenthalt im Ausland bietest du deinen Kids die Chance, schon in jungen Jahren Freunde aus aller Welt kennenzulernen. Das hilft ihnen dabei, ihren kulturellen Horizont zu erweitern und schon früh eine multikulturelle Perspektive zu gewinnen – eine wertvolle Voraussetzung für ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung!

Sprach- und Kommunikationskompetenzen stärken

Natürlich stattet ein Sprachaufenthalt im Ausland deine Kids auch mit einem wichtigen Hard Skill aus: fundierten Sprachkenntnissen! Kenntnisse in einer oder mehreren Fremdsprachen machen sich natürlich wunderbar im Lebenslauf, denn internationale Unternehmen brauchen immer Leute für ihre multikulturellen Teams, die teilweise über die ganze Welt verteilt sind. Allerdings bringt dein Kind noch mehr von seinem Sprachaufenthalt mit als Sprachkompetenzen: Auch die allgemeinen Kommunikationskompetenzen und die Fähigkeit, mit anderen Menschen in Kontakt zu gehen, werden bei dieser immersiven Art der Auslandserfahrung automatisch gefördert.

Damit hätten wir also einige der wichtigsten Eigenschaften, Kompetenzen und Haltungen zusammengestellt, die für den beruflichen Erfolg deiner Kids entscheidend sein können. Mit einem Sprachaufenthalt im Ausland unterstützt du sie dabei, persönlich zu wachsen und bietest ihnen ein gutes Fundament für ihre berufliche Zukunft.

Lerne eine Sprache im Ausland

By Mary-Ann Gallagher

Was halten Sie davon?