ESL Stories: Unsere Top 10 Blog-Artikel aus 2020

Sprachen lernen Januar 27, 2021

Wenn wir sagen, dass 2020 ein besonderes Jahr war, ist das noch stark untertrieben. Es hat uns ganz ohne Vorwarnung und völlig unerwartet erwischt und viel Kreativität von uns gefordert, um uns an das neue „Normal“ anzupassen.

Doch das ist uns gelungen, und wir haben neue Wege gefunden, uns miteinander zu vernetzen und mehr Bewusstsein dafür entwickelt, was am Ende des Tages wirklich zählt.

Wir bei ESL haben uns an die neuen Gegebenheiten angepasst, ohne dabei unsere Liebe für Bildung & Lernen aufzugeben. Wir haben neue Ansätze für unseren Blog ESL Stories ausprobiert und Möglichkeiten gefunden, Sprachenlernen und Reisen auch in unseren neuen Alltag einzubinden.

Welche genau? Die 10 besten Beispiele findest du hier noch einmal zusammengefasst:

1.- Rezepte aus aller Welt: Komm mit auf eine kulinarische Reise

Für viele von uns besteht ein besonders wichtiger Teil des Reisens darin, neue Geschmackswelten zu entdecken und neue Landesküchen kennenzulernen. Deshalb haben wir 2020 unsere Kochmütze aufgesetzt und unsere Leser auf eine kulinarische Reise durch ganz Europa mitgenommen, von Südspanien bis nach Tirol.

2.- 10 Tipps fürs Homeoffice – so gelingt das Arbeiten von zu Hause

Bis 2020 war Homeoffice für viele noch nichts wirklich Greifbares. Kein tägliches Hin- und Herfahren? Einfach aus dem Bett rollen und sich gemütlich im Pyjama vor den Computer setzen? Das klang zunächst einmal ziemlich verlockend. Bei der tatsächlichen Umsetzung mussten viele dann allerdings feststellen, dass es doch auch einiges an Planung und Organisation erfordert, um wirklich konzentriert und produktiv von zu Hause zu arbeiten. Da haben wir etwas geholfen…

3.- Welche Sprache soll ich lernen?

Als Sprachinteressierte haben wir uns auch schon 2020 gefragt, welche Sprache am besten zu uns passt. 2020 hatten wir dann aber besonders viel Zeit und Gelegenheit, darüber nachzudenken, was es zu beachten gibt, bevor wir uns in ein neues Sprachabenteuer stürzen.

4.- So formulierst du das perfekte Anschreiben für deine englische Bewerbung

2020 war für den Arbeitsmarkt – gelinde gesagt – kein gutes Jahr. Auf der ganzen Welt hatten Unternehmen zu kämpfen oder mussten ihren Geschäftsbetrieb ganz einstellen – viele Mitarbeiter waren gezwungen, sich nach neuen Möglichkeiten umzusehen, im In- und im Ausland. Für alle, die sich im englischsprachigen Ausland bewerben wollen, ist ein überzeugendes Anschreiben in englischer Sprache da natürlich ein hilfreicher erster Schritt in Richtung Erfolg.

5.- Schnell und einfach Koreanisch lernen – 5 Tipps

Auch wenn Koreanisch nicht die einfachste Sprache ist, die man lernen kann, so öffnen sich demjenigen, der sich dafür entscheidet, zweifellos viele Türen! Wenn du einen Weg suchst, die Sprache besonders schnell und einfach zu lernen, solltest du dir auf jeden Fall unsere 5 Tipps dazu anschauen – das Beste: Das alles kannst du auch von zu Hause umsetzen!

6.- Wortschatz für den Sommer: Mit diesen Vokabeln bist du bestens für deine Reise gerüstet

Lange Sommertage, laue Abende… ob auf Reisen oder nicht: Die Sommerzeit ist einfach einmalig. Nutze die optimistische Stimmung, die diese Jahreszeit mit sich bringt und erweitere deinen Wortschatz in der Sprache, die du gerade lernst – wenn du die neuen Vokabeln dann auch tatsächlich im Ausland einsetzt, gibt’s Extrapunkte!

7.- Checkliste für Sprachaufenthalte in Japan

Vielleicht hast du ja noch keine konkreten Pläne für deinen Sprachaufenthalt in Japan; wenn du allerdings schon darüber nachgedacht hast, solltest du am besten jetzt schon mit der Planung beginnen! 2020 haben wir einige Tipps unserer Experten für dich zusammengestellt.

8.- Offizielle Sprachzertifikate: Eine Übersicht über die besten Sprachtests der Welt

Ähnlich wie die Zahl der Englischlerner wächst auch die offizieller Englischtests – es kann also nicht schaden, etwas mehr über die verschiedenen Optionen zu wissen. 2020 haben wir uns einmal auf andere Sprachen – etwa Französisch, Spanisch, Deutsch und Russisch – konzentriert und unseren Lesern alles Wichtige über die bekanntesten Sprachzertifikate erzählt.

9.- Warum Sommer Sprachcamps für Jugendliche einfach immer eine gute Idee sind

Für viele Eltern stellt sich jedes Jahr die Frage, wie sie dafür sorgen können, dass ihre Sprösslinge die Sommerferien optimal nutzen. Sommer Sprachcamps sind eine fantastische Gelegenheit für junge Lerner, ihre Sprachkenntnisse auszubauen und dabei unglaublich viel Spass zu haben und die Welt zu erkunden. In unserem Blog-Artikel vom Februar 2020 erzählen wir euch mehr darüber.

10.- 10 englische Akronyme, die du kennen solltest

Jede Sprache hat ihre schriftlichen Abkürzungen, und auch, wenn wir diese in unserer Muttersprache ganz automatisch und intuitiv anwenden, fällt uns das in einer anderen Sprache manchmal nicht ganz so leicht. Hier erfährst du, welche Akronyme im Englischen besonders häufig vorkommen und wie du diese am besten einsetzen kannst.

Lerne mit ESL immer wieder etwas Neues

By Julia Hoyas

Was halten Sie davon?